header_image

Gute Gründe für den Kauf von Immobilien

by admin
7. Februar 2014
Kategorie:   Neuigkeiten

Die weiter steigenden Mieten insbesondere in urbanen Räumen und niedrige Zinsen bewegen die Menschen vermehrt dazu, Wohneigentum zu erwerben. Mietzahlungen zu vermeiden, ist ein wichtiges Ziel geworden, auch die Altersvorsorge spielt eine immer bedeutendere Rolle. Gleichzeitig schwindet das Vertrauen in andere Anlageformen. Auf die Frage, welche Argumente für den Immobilienerwerb am wichtigsten sind, antworteten die Befragten (in %): 52 % Altersvorsorge 41 % Günstige Zinsen 37 % Mietzahlungen 28 % Immobilien sind krisensicher Quelle: Interhyp / Immoscout24


  • Immobiliensuche

  • News

  • Verkehrswertermittlung